Herkunft & Genuss

«Tradition, Herkunft und Genuss. Für das Appenzeller Mostbröckli verwenden wir nur auserlesene Fleischstücke. Die sorgfältige Herstellung erfolgt nach unserer traditionellen Rezeptur und handwerklichem Geschick. Das Resultat ist eine mild geräuchte Appenzeller Spezialität, die mit ihrem aromatischem Geschmack überzeugt.»

Andreas Sutter, Bereichsleiter Produktion, Ernst Sutter AG

Mostbröckli

Appenzeller Mostbröckli

Damit ein IGP-Produkt entsteht, braucht es Tradition und Herkunft, Menschen und ihr Handwerk. Nur wenige Schweizer Produkte werden so hergestellt und tragen das geschützte Qualitätszeichen IGP.